Hier finden Sie auszugsweise alle Artikel mit dem Schlagwort: Entgiftungsprozesse

Frühling – Zeit für inneren Frühjahrsputz

Das Frühjahr ist eine natürliche Umstimmungszeit von Kälte auf Wärme und von Speichern (von Reserven…) auf Loslassen/Ausscheiden. So wie nach dem Aschermittwoch die kirchliche Fastenzeit beginnt, so trifft dies in gleicher Weise auf unsere Gesundheit zu: Es ist der ideale Zeitpunkt zum Entsäuern und Entschlacken, also die beste Zeit für eine Entgiftungs- oder Fastenkur. So wie ein Autofahrer bei seinem Auto auf den richtigen Treibstoff, Ölstand, Kühlwasser etc. achten muss, …

Mehr lesen

Biochemie nach Dr. Schüßler

Für den Mineralstoffhaushalt der Zelle
Es gibt 12 biochemische homöopathisch aufbereitete Funktionsmittel (Schüßler-Salze; Nr. 1 bis 12) und 12 später hinzugekommene biochemische Ergänzungsmittel (Nr. 13 bis 24).
Die 12 Funktionsmittel entsprechen unseren körpereigenen mineralischen Salzen und sind damit Lebensträger, weil sie Hormone, Gemüt und alle Stoffwechselvorgänge in unserem Körper steuern. Sie verbinden auf elektromagnetische Weise alle unsere Zellen und Organe mit einander und darüber hinaus noch alle Körperzellen mit unserem Denken und …

Mehr lesen