Hier finden Sie auszugsweise alle Artikel mit dem Schlagwort: Bach-Blüten

Blüten-Essenzen

In die Mitte kommen
Nach dem englischen Arzt Dr. Edward Bach, der auch Bakteriologe und Homöopath war, sind jene 38 Blütenessenzen benannt, die sehr viele Menschen unter dem Namen Bach-Blüten kennen.
Dort, wo die Lebensenergie nicht frei fließt, dienen Bach-Blüten dazu, die Persönlichkeit aus vorübergehenden negativen Gemütsstimmungen, die bei jedem Menschen hin und wieder einmal vorkommen können, in ihre Mitte zu bringen. Das Ziel einer Blütenessenztherapie besteht in der Selbstreflektion, Selbsterkenntnis und …

Mehr lesen