Ernährungsberatung

Essen Sie (sich) gesund

In unserer so genannten Wohlstandsgesellschaft gibt es viele Menschen mit Übergewicht sowie Vitamin- und Mineralstoffmangel. Einige davon sind unter anderem betroffen von Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Allergien und fragen: Was darf ich essen und was nicht?

Der Muskel-Biofunktionstest ermöglicht ein schnelles Herausfinden von Nahrungsmitteln, die für Sie verträglich sind oder welche Sie ggf. vorübergehend meiden sollten.
Ein müder und träger Stoffwechsel muss wieder angekurbelt werden. Dazu gehören neben einer naturheilkundlichen Behandlung frische ballaststoffreiche Lebensmittel, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (am besten Wasser, denn daraus bestehen wir zum größten Teil), erholsamer Schlaf, frische Luft und Bewegung!

Nahrungsergänzungsmittel und naturheilkundliche Arzneimittel sind kein Ersatz für eine gesunde Lebensweise und eine vitalstoffreiche Ernährung. Darum gehören auf den täglichen Speisenplan sowohl frisches Obst als auch reichlich frisches Gemüse.

Was Sie bei Ihrem ersten Besuch beachten sollten...

Aus rechtlichen Gründen weise ich vorsorglich darauf hin, dass sowohl die von mir verwendeten Diagnose- und Therapieverfahren als auch deren Wirkungen wissenschaftlich/schulmedizinisch nicht bewiesen oder anerkannt sind. Sie beruhen ausschließlich auf dem Erfahrungswissen der Naturheilkunde. Verlauf wie auch Erfolg einer naturheilkundlichen Behandlung sind insbesondere abhängig von den ganz individuellen Gegebenheiten des jeweiligen Patienten. Bei den von mir angegebenen Behandlungsmethoden darf ich weder die Heilung noch die Linderung einer Erkrankung versprechen oder garantieren.

Schlagworte: , , , ,